Drei neue Priester für die Priesterbruderschaft in Argentinien

2019
Quelle: fsspx.news

In der Kirche werden am Quatembersamstag traditionell Weihen vollzogen. Am 22. Dezember 2018 schenkte das Priesterseminar Unserer Lieben Frau Miterlöserin in La Reja der Priesterbruderschaft drei neue Priester und einen Diakon.

 

Das Pontifikalamt mit den Weihen markierte das Ende des Studienjahrs für die jungen Leviten in La Reja. An diesem 22. Dezember 2018 war der erste Generalassistent, Bischof Alfonso de Galarreta, Zelebrant und Weihespender.

Der 30-jährige P. Humberto Bernabe aus  Guadalajara in Mexico, der 27-jährige P. Pablo Bianchetti aus Buenos Aires in Argentinien sowie der 29-jährige P. Raphaël Da Silva aus Rio de Janeiro wurden Priester auf ewig.